Samstag, 15. August 2020
H1
Einsatzart H1
Kurzbericht Unwettereinsätze
Einsatzort Hirschhorn - Stadtgebiet
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Mittwoch, 24.04.2019, um 18:53 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 32 Min.
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
ELW 1    ELW 1 MTW    MTW TLF 16/25    TLF 16/25 LF 10 KatS    LF 10 KatS RW     RW GW-L1    GW-L1
Einsatzbericht

Insgesamt 7 Einsatzstellen arbeitete die Freiwillige Feuerwehr Hirschhorn an diesem Abend teilweise zeitgleich ab.

Zu Beginn wurden die Feuerwehr auf die K35 in Richtung Brombach alarmiert. Hier waren mehrere Bäume über die Straße gefallen. Zusammen mit den Kollegen der Feuerwehr Brombach wurden die Bäume entfernt und dir Straße gereinigt.

Während dieser Zeit wurde ein weiterer Baum in der Jahnstraße gemeldet, welcher ebenfalls umgestürzt war. Auch dieser wurde durch die Feuerwehr Hirschhorn beseitigt.

Wenig später wurden insgesamt 3 durch den Wind abgedeckte Dächer in der Schönbrunner Straße sowie in der Straße "Zur schönen Aussicht" gemeldet,bei welchen Sicherungsmaßnahmen durchführt wurden.

Am Michelberg wurden Verkehrsschilder durch das Unwetter umgestürzt, welche daraufhin durch die Feuerwehr Hirschhorn gesichert wurden.

Nach über 1,5 Stunden konnten die Einsatzkräfte in die Unterkunft zurückkehren und die eingesetzten Gerätschaften wieder für den nächsten Einsatz vorbereiten.

Einsatzfotos
 

Einsatzstichworte

Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über die Einsatzstichworte der Feuerwehr. Anhand dieser Stichworte wird der mögliche Umfang und die Dringlichkeit eines Einsatzes definiert.

F 1 = Brand: PKW, Mülltonne, Gerümpel im Freien, Grasfläche oder ähnliche Meldebilder: gelöschtes Feuer, Nachschau

F 2 = Brand: Wohnungsbrand, Dachstuhlbrand, Kellerbrand, Zimmerbrand, Kaminbrand oder Rauchentwicklung ähnliche Meldebilder

F 2 Y = Brand in Wohngebäuden mit Menschenleben in Gefahr

F 3 = Ausgedehnter Brand in Sondergebäuden: Hochhaus, Gewerbebetrieb, Schreinerei, KFZ-Werkstatt, Pension, Lagerplatz, Produktions- und / oder Lagergebäude oder ähnliche Meldebilder

F 3 Y = Ausgedehnter Brand in Sondergebäuden mit Menschenleben in Gefahr

F BMA = Brand: Meldung einer Brandmeldeanlage

F RWM = Brand: Meldung eines ausgelösten (Heim-) Rauchwarnmelders

H 1 = Wasser im Keller, Wasserrohrbruch, Tür- und Fenstersicherung, Baum oder Gegenstand auf der Straße, Tier in Not oder Unfall mit Tier, einfache technische Hilfeleistung an Bächen, Seen oder in Hafenbereichen, Ölspur, kleine Mengen Betriebsstoffe aufnehmen oder ähnliche Meldebilder

H 1 Y = Notfall-Türöffnung, Person im Aufzug, Tragehilfe für den Rettungsdienst oder ähnliche Meldebilder

H 2 = Fahrzeug umgestürzt, Bauunfall, Gerüsteinsturz, Kran umgestürtzt, Unfall mit Einsturz von beteiligten Objekten ohne Menschleben in Gefahr oder ähnliche Meldebilder

H Klemm 1 Y = Person eingeklemmt in: PKW / LKW nach Verkehrsunfall, KfZ / Maschine oder Person verschüttet

Eine gesamte Übersicht über alle Einsatzstichworte finden Sie in den Downloads.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.